Search WWW

Allgemeines:

  • Originaltitel: 검색어를 입력하세요: WWW (Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein: WWW)
  • Auch bekannt als: Type in Search Word: WWW / Search: WWW
  • Genre: romantisch, Drama, anspruchsvoll, Frauenpower
  • Folgen: 16, jeweils 67 bis 72 Minuten, letzte Folge: 84 Minuten
  • Fernsehsender: tvN
  • Sendezeitraum: Juni bis Juli 2019
  • Streaming: Viki, Netflix

Bewertungen:

Nom.PreiseIMDbAsian WikiMy Drama ListVikiZuschauer- anteil
217,9888,69,44,20 %

Warum Search WWW so wenige Nominierungen erhalten hat, ist mir schleierhaft. Es war eine erfolgreiche Serie, ren Zuschaueranteil von Folge zu Foge stetig zunahm. Die Kamera und die Schauspieler sind großartiger.

Allerdings wurde sie 2019 ausgestrahlt. Zwischen Juli 2018 und Juli 2020 liefen viele der erfolgreichsten Serien aller Zeiten, wie Hotel Del Luna, Crash Landing On You, Sky Castle, The World Of The Married, Hospital Playlist und viele mehr. Auch ist Search: WWW weder eine Komödie, noch sonderlich actionreich, sondern ein Drama über drei starke und kämpferische Frauen und die sie umgebenden Männer, es geht um Ängste, Zwänge und die Liebe – und wie man dies alles unter einen Hut bekommt, vor dem Hintergrund eines Wettkampfes zweier großer Internetsuchmaschinen bzw. Internetportalen, die um die Vorherrschaft ringen.

Trailer:

Der erste Trailer ist für mich der coolste, obwohl er nur auf koreanisch ist. Es werden die Hauptpersonen kurz vorgestellt.

Search: WWW Trailer 1 (w/ Eng Subs)
SEARCH: WWW - OFFICIAL TRAILER | Jang Ki Yong, Im Soo Jung, Lee Da Hee, Jeon Hye Jin
SEARCH: WWW - OFFICIAL TRAILER 2 | Jang Ki Yong, Im Soo Jung, Lee Da Hee, Jeon Hye Jin

Beschreibung:

Bae Ta-mi (Im Soo-jung) ist 38 Jahre alt und verantwortlich für den Außenauftritt einer Suchmaschinenplattform namens UNICON. Seit vielen Jahren arbeitet sie für diese Firma und arbeitete Seite an Seite mit der zweitmächtigsten Frau bei UNICON, Song Ga-kyung (Jeon Hye Jin), damit UNICON Marktführer wird.

Doch Song Ga-kyung hat sich verändert. Nachdem ihre Eltern pleite gingen, wurden diese abhängig von Jang Hee-eun (Ye Soo-jung), die den mächtigen KU-Konzern leitet. Auf Grund der Abhängigkeit ihrer Eltern vom Wohlwollen Jang Hee-euns, gehorcht Song Ga-kyung seit 10 Jahren Jang Hee-euns Befehlen und wurde sogar gezwungen Jang Hee-euns Sohn, Oh Jin-woo (Ji Seung-hyun) zu heiraten. Sie ist unglücklich und möchte nur noch verschwinden.

Durch den Einfluss des mächtigen KU-Konzerns auf UNICON erreicht dieser, dass Suchbegriffe manipuliert werden, um bestimmte politische Kandidaten vor der Präsidentschaftswahl zu begünstigen. Als dieser Schwindel auffliegt, benötigt man einen Sündenbock – und entscheidet sich für Bae Ta-mi.

Bae Ta Mi, die ihr ganzes Leben dafür arbeitete, UNICON zur größten IT-Erfolgsgeschichte des Landes zu verhelfen und die glaubte, in Song Ga-kyung eine enge Freundin zu haben, wird geopfert, um die KU-Gruppe zu schützen. Bae Ta-mi verliert daraufhin ihren Job – und auch ihre Freundschaft zu Song Ga-kyung?

Schon zuvor lernte Bae Ta-mi in einem Spiele-Cafe, in welchem sie gegen den unbekannten Park Morgan (Jang Ki Yong) antrat, diesen kennen. Er gibt sich zunächst mysteriös.

Als sie sich wiedersehen erfährt sie, dass er 28 Jahre alt ist – also 10 Jahre jünger als sie – und eine Firma leitet, Millim-Sound, die Filmmusik für Computerspiele komponiert, aktuell für UNICON. Doch steht die Firma auf wackeligen Beinen.

Trotz des Altersunterschieds verlieben sich beide ineinander. Bae Ta-mi wehrt sich dagegen, weil sie nicht daran glaubt, dass es eine Zukunft hat, sich in einen 10 Jahre jüngeren Mann zu verlieben.

Nach ihrem Rauswurf bei UNICON bekommt Bae Ta-mi eine Stelle bei BARRO angeboten, dem größten Konkurrenten von UNICON. Ihre Aufgabe: In einem halben Jahr BARRO zum Marktführer zu machen oder sie verliert ihren Job.

Bei UNICON lernt Bae Ta-mi Cha Hyun (Lee Da Hee) kennen, die sich zunächst zu ihrer größten Feindin erklärt. Cha Hyun ist vorbestraft, weil sie einst ihren Freund so sehr verprügelte, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Alle haben deshalb Angst vor ihren Gewaltausbrüchen. Doch ist sie ein lieber Mensch, der eigentlich nur seine Emotionen nicht im Griff hat. So ist sie ein großer Fan einer koreanischen Serie “Was ist nur los mit meiner Schwiegermutter?” (eine echte Seifen-Oper) und des Nebendarstellers Han Min-gyu (Byeon Woo-seok). Sie verpasst keine Folge, obwohl er darin immer den Bösewicht und Frauenhasser verkörpert. Als in der Serie “Was ist nur los mit meiner Schwiegermutter?” beschlossen wird, Han Min-gyu sterben zu lassen und er somit aus der Serie ausscheidet, wird sie aktiv.

Schon zuvor lernte sie ihn kennen. Bei einem Dreh, den sie für echt hielt, wurde Han Min-gyu (sie sah nur einen Menschen fliehen und erkannte ihn nicht), von ihr an der Flucht gehindert und gewaltsam zu Boden gebracht. Nachdem sie erkannt hatte, was ihr widerfahren war, besuchte sie ihn regelmäßig im Krankenhaus und beide kamen sich näher. Cha Hyun muss feststellen, dass Han Min-gyu ein unterbezahlter Schauspieler ist – doch für sie ist er immer noch die Nummer 1. Als er aus der Serie “Was ist nur los mit meiner Schwiegermutter?” entfernt werden soll, tritt sie als seine Managerin auf.

Derweil wird der Kampf zwischen UNICON und BARRO heftiger. Bae Ta-mi gerät ins Kreuzfeuer der Medien und wird zur Zielscheibe UNICONs.

Bae Ta-mis und Song Ga-kyungs Moralkodex für Webportale (Suchmaschinen)

--

Artikel 1:

Ein Webportal muss das fortschrittlichste und kreativste sein. Das Recht des Nutzers zu wissen und seine Meinungsfreiheit dürfen durch nichts verletzt werden.

Artikel 2:

Ein Webportal darf Informationen nicht fälschen oder verbergen. Es muss seine Nutzer vor Bedrängnis, Verstößen, Einschränkungen und Diskriminierungen schützen, die seine Rechte bedrohen.

Artikel 3:

Persönliche Interessen der Webportalbetreiber dürfen keinen Einfluss haben. Das Webportal muss unabhängig von internen und externen Einflüssen der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sein. Der Betreiber darf nicht eingreifen, wenn das der Objektivität des Portals oder der Suchergebnisse schadet.

Artikel 4:

Ein Webportal muss alles überwachen, betreuen und für alles verantwortlich sein, das auf seiner Seite passiert. Es sollte nicht schweigen oder versuchen, den Problemen aus dem Weg gehen, die entstehen können, wenn diese Artikel verletzt werden.

Artikel 5:

Die Macht der Beeinflussung haben einzig die Nutzer, die ebenfalls beeinflusst werden. Das Webportal darf niemals darauf abzielen, ungerechtfertigte Vorteile zu erzielen und es darf keinen ungemäßen Einfluss auf die Suchergebnisse ausüben.

--

(geschrieben von Bae Ta-mi und Song Ga-kyung 2011, 8 Jahre vor der Handlung der Serie)

Die wichtigsten Darsteller:

  • Im Soo-jung als Bae Ta-mi (Tammy): Sie 38 Jahre alt als Direktorin zuständig für die Suchmaschine von Unicon, dem führenden Webportal in Korea. Seit 13 Jahren ist sie bei Unicon und half das Unternehmen erfolgreich zu machen. Ihre engste Freundin, Vorgesetzte und Mitstreiterin ist Song Ga-kyeong.
  • Jeon Hye-jin als Song Ga-kyeong: Sie ist Mit-Direktorin von Unicon (die Nr. 2 in der Firma). Mit Bae Ta-mi arbeitete sie Seite an Seite um Unicon groß zu machen, was eine enge Freundschaft entstehen ließ. Als Song Ga-kyeongs Familie bankrott ging, wurde sie gezwungen – um die Familie zu retten – sich mit Oh Jin-woo, dem reichen Sohn der skrupellosen und reichen Jang Hee-eun, zu vermählen. Jang Hee-eun erpresst seit dem Song Ga-kyeong und benutzt ihren Einfluss um Freunden in der Politik bei den Suchergebnissen Vorteile zu verschaffen. Song Ga-kyeong ist sehr unglücklich und möchte verschwinden.
  • Lee Da-hee als Cha Hyeon (Scarlett): Sie ist die “Sozialdirektorin” von Barro (der Konkurrenzfirma von Unicon). Sie wirkt von außen hart, hat aber ein sehr warmes und gütiges Herz. Sie ist eine ehemalige Jujitsu-Athletin. Sie ist sehr unbeherrscht und vorbestraft, weil sie einen ehemaligen Liebhaber krankenhausreif prügelte. Seit dem haben alle Angst vor ihr.
  • Jang Ki-yong als Park Morgan: Er ist 28 Jahre alt und Chef der Firma Millim Sound, die Soundtracks für Videospiele komponiert. Zu Beginn der Serie komponiert er gerade einen Soundtrack für ein Videospiel von Unicon. Park Morgan ist zwar Koreaner, wuchs jedoch in Australien auf.
  • Lee Jae-wook als Seol Ji-hwan: Er ist ein junger Schauspieler, der bislang immer in nebenrollen spielt. Cha Hyeon ist ein großer Fan von ihm und der Serie “Was ist bloß los mit Schwiegermutter?”, von der sie keine Folge auslässt.
  • Ji Seung-hyun als Oh Jin-woo: Er ist der Sohn der Vorsitzenden der KU-Gruppe, Jang He eun und wird genötigt, Song Ga-kyeong zu heiraten, mit der er eine unglückliche, distanzierte Ehe führt. Von Beruf ist er Filmregisseur und Produzent.
  • Kwon Hae-hyo als Min Hong-joo (Brian): Der CEO von Barro. Ein Chef, den alle lieben.
  • Kim Nam-hee als Pyo Joon-soo (Matthew): Er ist der Direktor der Gaming-Abteilung bei Barro. Er war kurz mit Bae Ta Mi zusammen, als diese 22 war – etwas, das sie bis heute bereut.
  • Yoo Seo-jin als Na In-kyeong: CEO von Unicon (die Nr. 1). Auch sie steht unter dem Einfluss von Jang Hee-eun und führt deren Befehle bei Unicon aus.
  • Oh Ah-yeon als Jo Ah-ra (Ellie): Sie arbeitet in Unicons Café. Bae Ta Mi holte sich manchmal bei ihr Rat und schätzt sie sehr.
  • Han Ji-wan als Jeong Da-in: Eine Pianistin, die Bae Ta-mi zufällig in einem kleinen Restaurant kennen lernt. Sie wird Bae ta-mis Klavierlehrerin.
  • Jo Hye-joo als Yoon Dong-joo: Ein Influenzerin und Video-Bloggerin.
  • Ye Soo-jung als Jang Hee-eun: Song Ga Kyungs Schwiegermutter und Oh Jin Woos Mutter. Sie ist Vorsitzende der KU-Gruppe.
  • Tak Woo-suk als Kim Seon-woo: Er ist ein Angestellter von Park Morgan und arbeitet bei Millim Sound.
  • Woo Ji-hyun als Choi Bong-gi (Joseph): Bae Ta-mi stellte ihn einst bei Unicon ein. Er bewundert Bae Ta-mi sehr, weshalb er ihr zu Barro folgt.
  • Ha Seung-ri als Hong Yoo-jin (Jenny): Jenny arbeitet bei Barro und ist eine hervorragende Hackerin. Sie legte einst halb Seoul lahm, nur um mehr Zeit mit ihrem Freund zu verbringen.
  • Song Ji-ho als Choi Jeong-hoon (Alex): Er ist der Senior Manager des Marketing-Teams von Barro und Chae Hyuns Assistent.
  • Byeon Woo-seok als Han Min-gyu:Ein Model und ein Schauspieler.

Musik:

Search WWW hat einen eher unauffälligen Soundtrack, doch der Titel-Track sticht deutlich heraus. Es gibt ein paar perlen zu entdecken, in dieser Unauffällighkeit.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code