Space Sweepers

Allgemeines:

  • Originaltitel: 승리호 = Seung-ho (der Name des Raumschiffes), übersetzt etwa: Spitzname Sieg (?))
  • Regie: Jo Sung-hee
  • Drehbuch: Yoon Seung-min, Yoo-kang Seo-ae, Jo Sung-hee
  • Produziert von: Yoon Inbeom, Kim Soo-jin
  • Kamera: Byun Bong-sun
    Schnitt: Nam Na-jung, Ha Mi-ra
  • Musik: Kim Tae-seong
  • Produktionsunternehmen: Bidangil-Pictures, Dexter-Studios
  • Vertrieb durch Netflix
  • Veröffentlichungsdatum (auf Netflix): 5. Februar 2021
  • Laufzeit: 136 Minuten
  • Budget: ca. 21 Millionen US-Dollar
  • Streaming: Netflix
Space Sweepers poster 20
Space Sweepers poster

Bewertungen

Gesamt
Note
Nom.
Preise
IMDb
Rotten
Tomatoes
My
Drama
List
Asian
Wiki
Naver
(netizens)
78,3
19
7
6,5
’69/78
8,4
86
7,80

Space Sweepers ist ein cooler Film, der Laune macht und am Schluss möchte man gerne noch mehr davon sehen. Leider scheint es so zu sein (siehe Bewertungen), dass die Art des Humors nicht von jedem gemocht wird. Wer den Humor von Cowboy Bebop (Netflix Serie) oder Iron Sky (Spielfilm) mag, ist hier richtig, wer nicht, sollte wohl eher die Finger davon lassen.

Trailer:

SPACE SWEEPERS Trailer Deutsch German (2021)
Space Sweepers | Official Teaser | Netflix

Beschreibung:

Im Jahr 2092 ist die Erde nahezu unbewohnbar geworden. Die UTS Corporation baut ein neues Zuhause im Orbit für die Menschheit, das das Ökosystem auf der Erde nachahmt; jedoch ist es nur wenigen Eliten erlaubt, aufzusteigen und UTS-Bürger zu werden, während diejenigen, die auf der Erde bleiben, verschmutzte Luft atmen. Viele Nicht-Bürger aus der ganzen Welt überleben als “Weltraumkehrer”: Sie sammeln Weltraumschrott, der in der Erdumlaufbahn schwebt, und verkaufen ihn an die Fabrik des Unternehmens (UTS). Im Jahr 2092 fliegt jede Menge Weltraummüll im Orbit um die Erde, darunter außer Betrieb genommene Satelliten und verlassene Raumschiffe. Die Besatzung des Weltraumsammlers Seung-ho verdient ihr Geld damit, diesen Schrott zu bergen und für die Wiederaufbereitung zu verkaufen.

Zur Seung-ho-Crew gehören Kim Tae-ho, Tiger Park und Bubs (ein Android), die alle von Captain Jang Hyun-sook angeführt werden. Der Mechaniker Tiger Park war einst ein Drogenbaron auf der Erde, während Bubs, der Androide, einst Soldat war, jetzt hilft er das Schiff zu reparieren und ein Netz auszuwerfen, um Weltraumschrott einzusammeln. Bubs spart für eine vollständige Hauttransplantation, damit er wie ein Mensch aussieht und mehr akzeptiert wird. Captain Jang war eines der von der UTS-Corporation gesponserten Kindergenies und schuf mehrere High-Tech-Erfindungen für das Unternehmen. Nachdem sie jedoch herausgefunden hatte, wie die UTS-Corporation funktioniert, wurde sie Pirat und versuchte, James Sullivan zu ermorden. Ihre Crew wurde getötet und Sullivan überlebte, woraufhin sie ihre Identität und ihr Aussehen änderte.

Space Sweepers poster 4

Kim Tae-ho war einst Kindersoldat. Nun ist er auf der Suche nach seiner Tochter Soo-ni, die ins All geschleudert wurde, nachdem Trümmer mit ihrer Raumstation, auf der sie lebte, kollidierten. Kim Tae-hos einziges Ziel ist es, das Bergungsteam der Behörden zu bezahlen, damit diese ihren Körpertracker finden, bevor sie aus dem Orbit driftet und für immer im Weltraum verloren geht.

Eines Tages findet die Crew der Seung-ho ein im Orbit schwebendes Auto. Darin entdecken sie ein 7-jähriges Mädchen, einen Roboter namens Dorothy. Sie soll ein Roboter sein – wie in den Nachrichten verlautet wird – der eine von der Terroristengruppe Black Fox hergestellte Massenvernichtungswaffe enthält. Die Crew findet auch ein Smartphone in Dorothys Tasche mit mehreren verpassten Anrufen von jemandem namens Kang Hyeon-u. Die Gruppe wittert das große Geld, weil sie diesen wichtigen Roboter gefunden haben. Doch birgt Dorothy ein unerwartetes Geheimnis.

Space Sweepers poster 3

Die wichtigsten Darsteller:

  • Song Joong-ki als Kim Tae-ho: Der Pilot. Er ist ein ehemaliger Kommandant der Space Guards.
  • Kim Tae-ri als Captain Jang / Jang Hyun-sook: Captain des Raumschiffes. Sie ist eine ehemalige Offizierin der Spezialeinheit, die später ihren Posten verließ, um ihre eigene Piratenorganisation zu gründen. Sie versuchte, den CEO James Sullivan zu ermorden, wobei ihre gesamte Piratencrew getötet wurde.
  • Jin Seon-kyu als Tiger Park / Park Kyung-soo: Ehemaliger Gangster und “Drogenkönig”, der nach seiner Verhaftung zum Tode verurteilt wurde und von der Erde floh.
  • Yoo Hae-jin als Roboter Bubs: Ehemaliger Militärroboter, der versucht, für eine Hauttransplantation zu sparen um wie ein Mensch auszusehen.
  • Richard Armitage als James Sullivan: Der CEO (Vorsitzende) der UTS.
  • Kim Mu-yeol als Kang Hyeon-woo: Kang Kot-nims Vater und ein UTS-Wissenschaftler.
  • Park Ye-rin als Dorothy / Kang Kot-nim: Ein junges Mädchen, das zunächst für einen Roboter gehalten wird, doch ist sie in Wirklichkeit ein Mensch, dem ihr Vater als letzten Ausweg Nanobots injiziert hat, um sie zu heilen.
  • Oh Ji-yul als Kim Soo-ni: Tae-ho’s Adoptivtochter
  • Anupam Tripathi als Sullivans Assistent
  • Kim Hyang-gi als Bubs’ neuer Körper
  • Christian Lagahit als Restaurantleiter
  • Oh Yoon-soo als Soo-ni’s Mutter
Space Sweepers poster 2

Behind the scenes:

[Behind the Scenes] Building the spaceship Victory universe | Space Sweepers Featurette [ENG SUB]
Space Sweepers poster 5