The Red Sleeve

Allgemeines:

  • Titel: 옷소매 붉은 끝동 (Die roten Ärmelumschläge / Die roten Ärmelmanschetten)
  • Auch bekannt als: The Red Sleeve Cuff / Dress Sleeved Red / Red Cuff of the Sleeve
  • Folgen: 17, jeweils zwischen 68 und 100 Minuten
  • Sendeanstalt: MBC
  • Sendezeitraum: November 2021 bis Januar 2022
  • Streaming: Viki

Genre / Kategorien

, , , , , , ,
  • Buchvorlage: Nach dem Roman “The Sleeve’s Red Cuff” (옷소매 붉은 끝동) von Kang Mi Kang (강미강).
  • Drehbuch: Jung Hae-ri
  • Regie: Jung Ji-in & Song Yeon-hwa
The Red Sleeve Poster 1

Beschreibung:

Vorbemerkung:

„Red Sleeve“ erzählt die wahre (!) Liebesgeschichte zwischen König Jeongjo und der königlichen Gemahlin Seong Uibin. Sie spielt etwa von 1762 bis 1800. Lady Hyegyeong (die Mutter von König Jeongjo/Yi San) schrieb eine Autobiografie mit dem Titel “The Memoirs of Lady Hyegyeong” (Die Erinnerungen der Lady Hyegyeong), in der sie ihr Leben als unglückliche Kronprinzessin und spätere Königin-Mutter beschreibt. Diese Sammlung ihrer Memoiren dient als wichtige Quelle für historische Informationen über die politischen Ereignisse während ihrer Lebenszeit – und daher kennen wir die Geschichte der beiden Liebenden. Die Geschichte enthält eventuell einige Ausschückungen, doch die Ereignisse sind wahrheitsgetreu erzählt.

The Red Sleeve Poster 2

Der Inhalt der Serie:

Der Kronprinz Yi San (Lee Junho), später König Jeongjo, hat es nicht leicht. Sein Vater wurde einst wahnsinnig und wegen Hochverrats hingerichtet. Seine Mutter, Hong Hye-bin, ist eine Kronprinzessin, die außerhalb des Palastes lebt, weil sie die Frau eines Verräters war. Sein Großvater, der momentane König von Joseon, hat eine junge Frau, Königin Jeongsun, die ihm gleichfalls einen Erben schenkte, doch ist dieser jünger als Yi San. Auch sie möchte, dass ihr Sohn auf den Thron kommt und macht Yi san das Leben schwer.

Er ist ein unnahbarer und perfektionistischer junger Prinz geworden. Der Mord an seinem Vater verfolgt ihn, obwohl er dadurch in der Lage ist, den Thron zu besteigen, sobald sein Großvater – der grausame und rücksichtslose derzeitige König, der für den Tod von Yi Sans Vater verantwortlich ist – stirbt. Er hat sich vorgenommen, ein wohlwollender Monarch zu werden, der das Gesetz reformieren wird, wenn er schließlich den Thron besteigt, aber die Art und Weise, wie sein Vater getötet wurde, hat ihn emotional gezeichnet.

Am Hof lernt er eine junge Frau namens Sung Deok Im (Lee Se Young) kennen. Sung Deok-Im ist eine Hofdame. Sie ist eine Waise, nachdem ihre Eltern getötet wurden, weil sie Gefolgsleute des ehemaligen Kronprinzen Sado, Yi Sans Vater, waren. Anschließend nahm Prinzessin Hong Hye-bin, die Mutter von Yi san und Frau des ehemaligen Kronprinzen Sado, sie und ihren Bruder auf und verhalf ihnen zu einem anständigen Leben. Als kinderlose Eltern sind sie in Korea – damals wie heute – so gut wie nichts wert und genießen eigentlich einen sehr niedrigen Rang. Doch Hong Hye-bin verhilft Sung Deok-Im zu einer Stellung am Hofe des Kronprinzen, wo sie eine Hofdame des Kronprinzen wird.

Sung Deok-Im ist eine mutige, selbstbewusste und sehr selbstständige Frau. Ihre Stellung am Hofe ist ihr wichtig, doch wichtiger ist es ihr, über ihr Leben selbst entscheiden zu können.

Am Hofe des Kronprinzen – und schon zufälliger weise zuvor, als Kind – wird sie immer wieder in die Machenschaften verstrickt, die dazu dienen sollen, den Kronprinzen Yi San zu töteten oder der Thronfolge zu berauben. Zunächst hilft sie ihm, weil sie Ungerechtigkeit und Unfairness hasst – doch dann verliebt sie sich in ihn und er sich in sie. Doch möchte sie nicht das Bett mit ihm teilen und eine Konkubine werden (Kronprinzessin geht auf Grund ihres niederen Ranges nicht), da sie dann den Palast nicht mehr verlassen darf und ihre bisherigen Freiheiten aufgeben müsste.

Der Kronprinz wird schließlich König Jeongjo und seine Probleme nehmen nicht ab. Vor allem, weil er Sung Deok-Im liebt und sie sich weigert, an seiner Seite dauerhaft zu leben und seine Konkubine zu sein. Yi san hat bereits eine Gemahlin und Sung Deok-Im möchte nicht mit ihr Yi San teilen.

Bewertungen:

IMDb
Asian Wiki
My Drama List
Viki
8,7
91
8,9
9,6

Trailer:

The Red Sleeve – OFFICIAL TRAILER | Korean Drama | Junho, Lee Se Young
The Red Sleeve – OFFICIAL TRAILER 3 | Korean Drama | Junho, Lee Se Young
The Red Sleeve – OFFICIAL TRAILER 2 | Korean Drama | Junho, Lee Se Young

Historischer Hintergrund

Wie schon oben erwähnt, ist The Red Sleeve Cuff eine wahre Geschichte, der sehr wahrheitsgetreu nacherzählt wird.

Die genaue historische Darstellung gebe ich auf einer anderen Seite wieder, da sie doch sehr lang wurde. Außerdem habe ich sie um die tragische Geschichte von König Sado (Yi Sans Vater) und seiner Mutter (Hong Hye-bin) erweitert. Sie wird in der Serie mehrfach erwähnt und schwebt wie ein Damokles-Schwert über Yi San.

Die Geschichte von Prinz Sado, Lady Hyegyeong, Ui-bin Seong und König Jeongjo

Die Geschichte von Ui-bin Seong und König Jeongjo ist eine der romantisch-traurigsten realen Geschichten. Sollte es je einen Preis für die romantischste Geschichte aller Zeiten geben, dann würde er diesen beiden Menschen gebühren.
Fast das Gegenteil ist die Geschichte von König Jeongjos Vater und seiner Mutter: Prinz Sado und Lady Hyegyeong. Eine unromantische, schreckliche Geschichte

Die wichtigsten Darsteller

Hauptpersonen:

  • Lee Se-young als Seong Deok-im, die spätere königliche Adelsgemahlin Uibin Seong. Sie ist eine Hofdame, die ihr Leben selbstbestimmt führen will, soweit als möglich.
  • Lee Jun-ho als Yi San, später König Jeongjo: Der Enkel von König Yeongjo. Er strebt danach, ein gütiger König zu werden, aber der Tod seines Vaters hat ein emotionales Trauma in seinem Herzen hinterlassen
  • Kang Hoon als Hong Deok-ro: Der neue Lehrer und Vertraute des Kronprinzen, der unter seinem warmherzigen Äußeren eine kalte Persönlichkeit verbirgt.
  • Lee Joo-won als junger Yi San
  • Lee Seol-ah als junge Seong Deok-im
  • Choi Jeong-hoo als junger Hong Deok-ro.
  • Lee Deok-hwa als König Yeongjo: Der Großvater von Yi San und König von Joseon.
  • Jang Hee-jin als Königin Jeongsun: Die junge Frau von König Yeongjo und Yi Sans Stiefmutter.
  • Kang Mal-geum als Hong Hye-bin, später Lady Hyegyeong: Die Mutter von Yi San und “Pflegemutter” von Seong Deok-im.
  • Kim I-on als Prinzessin Cheongyeon: “Freundin” von Seong Deok-im
  • Jo Seung-hee als Prinzessin Cheongseon: “Freundin” von Seong Deok-im
  • Go Ha als Königliche Gemahlin Moon Suk-ui: Yi Sans Frau, die er aus politischen Gründen heiraten muss.
  • Park Seo-kyung als Hong Dan, spätere königliche Adelsgemahlin Wonbin Hong: Die Schwester von Hong Deok-ro und befreundet mit Seong Deok-im.
  • Jo Hee-bong als Hong Jung-yeo: Der Zweite Staatsrat, Bruder der Königin. Er möchte seine Enkelin Jo Seung-hee zur Königin (Kronprinzessin) machen und intrigiert gegen Seong Deok-im.
  • Seo Hyo-rim als Prinzessin Hwawan: Die Tochter von König Yeongjo. Sie hasst Yi San undSeong Deok-im.
  • Kwon Hyun-bin als Jeong Baek-ik: Der königliche Sekretär. Er ist der Adoptivsohn von Prinzessin Hwawan und ihr treu ergeben.
  • Park Ji-young als Oberhofdame Jo: Sie ist die Chefin über alle Hofdamen und führt ein strenges Regiment. Auf Seong Deok-im hat sie ein besonderes Auge geworfen.
  • Ji Eun als Hofdame Kang Wol-hye: Eine “Gefolgsfrau” der Oberhofdame Jo und “Freundin” von Seong Deok-im.
  • Cha Mi-kyung als Hofdame Park: Eine alte Hofdame. Sie diente einst Yi Sans Vater, dem Kronprinzen Sado.
  • Oh Dae-hwan als Kang Tae-ho: Leibwächter und enger Vertrauter von Yi san
  • Moon Jeong-dae als Seo Gye-jung: Hauptmann der Palastwache (?)
  • Bae Je-ki ko] als Jung Jae-hwa: Ein Mitstreiter von Yi San
  • Kim Kang-min als Kim Doo-seong: Ein Mitstreiter von Yi San
  • Yoon Hyo-sik als Eunuch des Kronprinzen Yi San
  • Jang Hye-jin als Hofdame Seo: Eine ältere Hofdame, die sich mütterlich um Seong Deok-im kümmert.
  • Lee Min-ji als Kim Bok-yeon: Seong Deok-ims Freundin
  • Yoon Hae-bin als junge Kim Bok-yeon
  • Ha Yul-ri als Bae Kyung-hee: Seong Deok-ims Freundin.
  • Lee Seo-hyun als junge Bae Kyung-hee
  • Lee Eun-saem als Son Young-hee: Seong Deok-ims Freundin
  • Jo Si-yeon als junge Son Young-hee
  • Yang Byung-yeol als Seong Sik: Seong Deok-ims Bruder

Musik:

Einzelne Videos:

[MV] 벤(BEN) – Starlight Heart (잠들지 않는 별) [옷소매 붉은 끝동(The Red Sleeve) OST Part.2]
[MV] 정세운(JEONG SEWOON) – My wonderous miracle (네가 나의 기적인 것처럼) [옷소매 붉은 끝동(The Red Sleeve) OST Part.3]
[MV] 민현(뉴이스트) – I’ll be with you every day (모든 날을 너와 함께 할게) [옷소매 붉은 끝동(The Red Sleeve) OST Part.4]
[MV] 리아(LIA)(ITZY) – Always be your star (밝혀줄게 별처럼) [옷소매 붉은 끝동(The Red Sleeve) OST Part.9]
[MV] 이선희(LEE SUN HEE) – I’ll Leave You (그대 손 놓아요) [옷소매 붉은 끝동(The Red Sleeve) OST Part.8]

Der komplette Soundtrack:

Making of und weitere Infos

Junho is King Jeongjo | The Red Sleeve BTS Part 2 | Viu Malaysia
LeeJunHo x LeeSeyoung | moment sweet | The Red Sleeve // 옷소매붉은끝동💓💓
The Best Couple Award goes to Lee Jun Ho and Lee Se Young! l 2021 MBC Drama Awards Ep 2 [ENG SUB]

Tipps zum Weiterschauen:

Hymn of Death

Hymn of Death basiert auf der wahren Liebesgeschichte zwischen der ersten hauptberuflichen Sopran-

Sängerin Koreas Yun Sim-deok und dem Bühnenautor Kim Woo-Jin. Sie spielt in den 1920er Jahren in Korea/Japan, während Korea von Japan besetzt war. Da sie nicht zusammen leben können, beschließen sie, zusammen zu sterben.

Moon Lovers: Scarlet Heart Ryeo

Während einer totalen Sonnenfinsternis wird eine 25-jährige Frau des 21. Jahrhunderts in die Zeit der Goryeo-Dynastie zurückversetzt. Sie wacht im Jahr 941 im Körper von Hae Soo auf, unter den vielen königlichen Fürsten der regierenden Wang-Familie. Sie verliebt sich zunächst in den Prinzen Wang Wook und später in Wang So, den furchterregenden Prinzen mit der Maske. Während sich die Geschichte entwickelt, befindet sich Hae Soo unabsichtlich zwischen der Rivalität und der Politik der Fürsten um den Kampf um den Thron.

The Crowned Clown

… ist nicht nur eine großartige Liebesgeschichte, sie bietet auch ein Wiedersehen mit Lee Se-young, der Hauptdarstellerin von “The Red Sleeve”.

Das Königreich Joseon wird vom rücksichtslosen und verrückten König Lee Heon regiert. Um Attentate auf das Leben des Königs zu vermeiden, wird ein Clown namens Ha Sun engagiert, der die Rolle des Königs übernehmen soll, da er exakt wie dieser aussieht.
Doch alles kommt anders als gedacht und so muss er Giftanschläge überstehen, das Leben der Königin retten und Joseon in eine bessere Zukunft führen.

Moon Embracing the Sun

Beschreibung
Lee Hwon ist der Kronprinz von Joseon, liebt die falsche Frau (Yeon-woo) – zumindest aus Sicht des Kim-Clans, wie der Königinmutter und des ersten Ministers. Dieser möchte eine Frau aus seinen Reihen an der Seite des Prinzen sehen, um seine Macht im Reich auszuweiten. Ein Todesfluch sorgt dafür, dass Yeon-woo krank wird und bald darauf stirbt. Lee Hwon ist am Boden zerstört und wehrt sich nicht, als daraufhin die Nichte der Königinmutter und Tochter des ersten Ministers als seine Frau ausgewählt wird.
Acht Jahre später: Der Kronprinz trauert immer noch um Yaon woo, wie auch Prinz Yang-myung, als eine Schamanin in ihr Leben tritt, die Yeon-woo verblüffend ähnlich sieht.

Wer Lee Jun-ho, den männlichen Hauptdarsteller, in einer anderen Serie wiedersehen möchte, dem empfehle ich die Komödie:

King The Land

Cheon Sa-rang liebt ihren Job als Concierge im King-Hotel und wurde nun schon mehrmals zur besten Angestellten, zur Smile-Queen, gewählt. Gu Won ist der Erbe der King-Gruppe und verliebt sich in die sympathische Frau, die er ursprünglich verabscheute. Doch beiden weht ein unangenehmer Wind entgegen, dem sie mit ihrer Liebe standhalten müssen.
King The Land ist eine klassische Cinderella-Liebes-Komödie.