Train To Busan

Allgemeines:

  • Originaltitel: 부산행 (Nach Busan, Reise nach Busan)
  • Genre: Action, Zombies
  • Erscheinungsdatum: 13. Mai 2016 (Cannes), 20. Juli 2016 (Südkorea)
  • Sprache / Ton: Deutsch, Koreanisch
  • Bildformat: ‎ 2.39:1
  • Untertitel: Deutsch, Niederländisch (zusätzlich wählbar)
  • Spielzeit: 113 Min.
  • FSK: 16
  • Streaming: Amazon
  • Erhältlich auf: DVD und Blu-Ray
  • Vertrieb: Splendid Film
  • Regie: Yeon Sang-ho
  • Geschrieben von: Park Joo-suk, Sang-ho Yeon
  • Produziert von:Lee Dong-ha
  • Kamera:Lee Hyung-deok
  • Schnitt: Jinmo Yang
  • Musik: Jang Young-gyu
  • Produktionsfirmen: Next Entertainment World, RedPeter Film

Bewertungen:

Gesamt
Note
Nom.PreiseIMDbRotten
Tomatoes
Kritiker
Rotten
Tomatoes
Zuschauer
My
Drama
List
Asian
Wiki
Naver
(netizens)
Amazon
81,833107,694898,9828,004,4

Train To Busan” ist DER Zombie-Film aus Südkorea und deshalb ein MUSS für alle K-Zombie-Fans und solche, die es werden wollen.

Trailer:

TRAIN TO BUSAN Trailer German Deutsch (2016) Zombie Horror
Train to Busan – Official Trailer

Beschreibung:

Fondsmanager Seo Seok-woo (Gong Yoo) ist ein geschiedener Vater. Er wohnt in Seoul und hat nur seine Arbeit im Kopf. Seine kleine Tochter Su-an (Kim Su-an), die zwar bei ihm lebt, für die er aber kaum Zeit findet, möchte an ihrem Geburtstag zu ihrer Mutter gemeinsam mit ihrem Vater nach Busan. Eigentlich hat Seo Seok-woo ja gar keine Zeit, doch sein schlechtes Gewissen seiner Tochter gegenüber siegt. Und so besteigt er mit seiner Tochter den Schnellzug (KTX) nach Busan.

Derweil erfahren wir in den Nachrichten, dass es in einer Chemiefirma ein Leck gab und daraufhin Unruhen ausbrechen. Was es genau damit auf sich hat, wird nur angedeutet, jedoch scheint sich durch den Chemieunfall eine gefährliche Seuche auszubreiten.

Als der Zug abfährt, kann eine infizierte Frau (ohne zu wissen, dass sie infiziert ist) gerade noch zusteigen. Zunächst ist sie eine normale verwundete Frau, die sich dann jedoch in einen Zombie verwandelt und weitere Menschen angreift und infiziert.

Immer mehr Menschen werden zu Zombies und unsere helden müssen es irgendwie schaffen, im Zug nach Busan zu überleben – und eine Stadt finden, in der es noch keine Zombie-Apokalypse gibt.

Die wichtigsten Personen:

  • Gong Yoo als Seok-woo: Ein geschiedener Fondsmanager, der kaum zeit für seine Tochter Su-an hat und sie an ihrem Geburtstag zu ihrer Mutter nach Busan begleitet.
  • Kim Su-an als Su-an: Die Tochter von Seok-woo, die ihre Mutter zu ihrem Geburtstag in Busan sehen möchte.
  • Ma Dong-seok als Yoon Sang-hwa: Der Ehemann von Seong-kyeong
  • Jung Yu-mi als Seong-kyeong: Eine schwangere Frau, verheirate mit Sang-hwas
  • Choi Woo-shik als Min Yong-guk, ein Highschool-Baseballspieler, Freund von Kim Jin-hee
  • Ahn So-hee als Kim Jin-hee: Highschool-Schülerin und Freundin von Yong-guk
    Kim Eui-sung als Yon-suk: Ein Geschäftsmann
    Choi Gwi-hwa: Ein Obdachloser
  • Jang Hyuk-jin als Ki-chul: Ein Zugbegleiter
  • Park Myung-sin als Jong-gil: Eine ältere Frau, die zusammen mit ihrer Schwester, In-gil, im Zug nach Busan fährt.
  • Ye Soo-jung als In-gil: Die ältere Schwester von Jong-gil, gemeinsam mit ihr im Zug nach Busan
  • Jeong Seok-yong als Zugführer des KTX (Koreanischer Schnellzug)
  • Han Seong-soo als KTX-Teamleiter des Zugpersonals
  • Kim Chang-hwan als Kim Jin-mo: Ein Polizist
  • Shim Eun-kyung als eine von zu Hause ausgerissene junge Frau.
  • Lee Joo-shil als Seok-woos Mutter und Su-ans Großmutter

DVD-Cover

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code